notafina.de

Skip to Main Content »

Sprache
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Dowland for Guitar

Dowland for Guitar

24 Transkriptonen für Gitarre


  • Komponist: John Dowland
  • Bearbeiter: Martin Hegel
  • Besetzung: Gitarre
  • Reihe: Schott Guitar Classics
  • Bestell-Nr.: ED 22743

Verfügbarkeit: Auf Lager

10,99 €
Inkl. 19% USt.

Digitale Ausgabe

- +
 
Beschreibung

Für Gitarristen, die ihr Repertoire erweitern möchten:
Die Sammlung bietet einen Einstieg in John Dowlands Werke und enthält, nach Schwierigkeit gestaffelt, die leichtesten seiner Kompositionen. Dowland zählt zu den herausragenden Persönlichkeiten in der Geschichte der europäischen Lautenmusik des 16. und 17. Jahrhunderts.
Martin Hegel übertrug die für Laute komponierten Werke, so dass sie im mittleren Schwierigkeitsgrad auf der Gitarre spielbar sind. Die Ausgabe eignet sich gleichermaßen für den Unterricht und das Spiel in der Freizeit.  

Dowland for Guitar ist Teil der Reihe Schott Guitar Classics. Der Herausgeber Martin Hegel hat es sich zum Ziel gesetzt, das Gitarren-Repertoire vielfältig und sinnvoll zu ergänzen und beliebte Werke der Musikgeschichte auch für Gitarristen – im mittleren Schwierigkeitsgrad – zugänglich zu machen. Seine Transkriptionen sind dabei perfekt auf die Eigenschaften der Gitarre abgestimmt und bleiben im Schwierigkeitsgrad leicht bis mittelschwer. Sie bieten Gitarristen die Chance, die Klassiker und Meisterwerke auf dem eigenen Instrument zu erleben: seien es die kontrapunktischen Meisterwerke von Johann Sebastian Bach, der symphonischen Musik von Mozart – oder nun auch der Lautenmusik der Renaissance. 

Bisher in der Reihe erschienen: Bach for Guitar (ED 21601), Händel for Guitar (ED 22319), Mozart for Guitar (ED 21856), Sor for Guitar (ED 22349) und Tárrega for Guitar (ED 21857).

Details
Inhaltstext: Mr. Dowland's Midnight - Orlando sleepeth - Mrs. Winter's Jump - Mrs. Nichols' Almain - What if a day - Tarleton's Resurrection - Preludium - My Lord Willoughby's Welcome Home - Fortune my foe - Come away - The King of Denmark's Galliard - Captain Cavendish's Galliard - Round battle Galliard - The shoemaker's wife (A Toy) - Mrs. White's Nothing - Mrs. Vaux Galliard - Lady Leighton's Almain - Hasellwood's Galliard - Lord Strang's March - Dowland's Galliard - Melancholy Galliard - My Landy Hunsdon's Puffe (Allemande) - The Frog Galliard - Sir John Smith his Almain
Schwierigkeit: 2-3
Seitenzahl : 40
Untertitel: 24 Transkriptonen für Gitarre
Verlag: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)

Für Gitarristen, die ihr Repertoire erweitern möchten:
Die Sammlung bietet einen Einstieg in John Dowlands Werke und enthält, nach Schwierigkeit gestaffelt, die leichtesten seiner Kompositionen. Dowland zählt zu den herausragenden Persönlichkeiten in der Geschichte der europäischen Lautenmusik des 16. und 17. Jahrhunderts.
Martin Hegel übertrug die für Laute komponierten Werke, so dass sie im mittleren Schwierigkeitsgrad auf der Gitarre spielbar sind. Die Ausgabe eignet sich gleichermaßen für den Unterricht und das Spiel in der Freizeit.  

Dowland for Guitar ist Teil der Reihe Schott Guitar Classics. Der Herausgeber Martin Hegel hat es sich zum Ziel gesetzt, das Gitarren-Repertoire vielfältig und sinnvoll zu ergänzen und beliebte Werke der Musikgeschichte auch für Gitarristen – im mittleren Schwierigkeitsgrad – zugänglich zu machen. Seine Transkriptionen sind dabei perfekt auf die Eigenschaften der Gitarre abgestimmt und bleiben im Schwierigkeitsgrad leicht bis mittelschwer. Sie bieten Gitarristen die Chance, die Klassiker und Meisterwerke auf dem eigenen Instrument zu erleben: seien es die kontrapunktischen Meisterwerke von Johann Sebastian Bach, der symphonischen Musik von Mozart – oder nun auch der Lautenmusik der Renaissance. 

Bisher in der Reihe erschienen: Bach for Guitar (ED 21601), Händel for Guitar (ED 22319), Mozart for Guitar (ED 21856), Sor for Guitar (ED 22349) und Tárrega for Guitar (ED 21857).

Inhaltstext: Mr. Dowland's Midnight - Orlando sleepeth - Mrs. Winter's Jump - Mrs. Nichols' Almain - What if a day - Tarleton's Resurrection - Preludium - My Lord Willoughby's Welcome Home - Fortune my foe - Come away - The King of Denmark's Galliard - Captain Cavendish's Galliard - Round battle Galliard - The shoemaker's wife (A Toy) - Mrs. White's Nothing - Mrs. Vaux Galliard - Lady Leighton's Almain - Hasellwood's Galliard - Lord Strang's March - Dowland's Galliard - Melancholy Galliard - My Landy Hunsdon's Puffe (Allemande) - The Frog Galliard - Sir John Smith his Almain
Schwierigkeit: 2-3
Seitenzahl : 40
Untertitel: 24 Transkriptonen für Gitarre
Verlag: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)
Ort

Adresse: notafina GmbH, Carl-Zeiss-Str. 1, 55129 Mainz

Mail to: info@notafina.de

Telefon: +49 6131 505-569