notafina.de

Skip to Main Content »

Setting
 
Shopping Cart (0 item)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

"Ein ewig Rätsel will ich bleiben..."

"Ein ewig Rätsel will ich bleiben..."

Ein Ludwig II.-Epitaph für Englisch Horn, Fagott und Streicher


  • Composer: Enjott Schneider
  • Besetzung: Englischhorn, Fagott und Streicher
  • Ausgabe: Klavierauszug mit Solostimme
  • Bestell-Nr.: ED 21257 Q22572

Verfügbarkeit: Auf Lager

19,99 €
Inkl. 7% MwSt.

Digitale Ausgabe

- +
 
Beschreibung
Enjott Schneiders Komposition für Englisch Horn, Fagott und Streicher entstand zum 125. Todestag des legendenumrankten bayerischen Königs Ludwig II. in Form eines musikalischen Epitaphs. Zitate aus Werken des königlichen Lieblingskomponisten, Richard Wagner, sind zu hören. Gleichzeitig spiegelt sich in der musikalischen Faktur das bildhafte Motiv einer romantisch verrätselten Gralsburg, wie sie Ludwig II. mit Neuschwanstein schuf.
In der Bearbeitung für Kammermusik-Duo ist das Werk allein mit Englisch Horn und Klavier konzertant aufführbar. Die Fassung für Englisch Horn, Fagott und Streicher kann sowohl mit solistisch besetzten Streichinstrumenten wie auch, etwa im Rahmen eines Schulorchester-Projekts, chorisch realisiert werden.
Details
Auftragswerk : Auftragswerk des Festivals e.V. - Euro-Via Festival 2011 von Rom nach Santiago de Compostela
Inhaltstext: I "So schön und geistvoll, seelenvoll und herrlich" (R. Wagner 1864) - II Gralsburg Neuschwanstein - III Ende eines Traums: 13. Juni 1886
Kompositionsjahr: 2011
Schwierigkeit: 4
Seitenzahl : 48
Spieldauer: 18'0"
Verlag: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)
Enjott Schneiders Komposition für Englisch Horn, Fagott und Streicher entstand zum 125. Todestag des legendenumrankten bayerischen Königs Ludwig II. in Form eines musikalischen Epitaphs. Zitate aus Werken des königlichen Lieblingskomponisten, Richard Wagner, sind zu hören. Gleichzeitig spiegelt sich in der musikalischen Faktur das bildhafte Motiv einer romantisch verrätselten Gralsburg, wie sie Ludwig II. mit Neuschwanstein schuf.
In der Bearbeitung für Kammermusik-Duo ist das Werk allein mit Englisch Horn und Klavier konzertant aufführbar. Die Fassung für Englisch Horn, Fagott und Streicher kann sowohl mit solistisch besetzten Streichinstrumenten wie auch, etwa im Rahmen eines Schulorchester-Projekts, chorisch realisiert werden.
Auftragswerk : Auftragswerk des Festivals e.V. - Euro-Via Festival 2011 von Rom nach Santiago de Compostela
Inhaltstext: I "So schön und geistvoll, seelenvoll und herrlich" (R. Wagner 1864) - II Gralsburg Neuschwanstein - III Ende eines Traums: 13. Juni 1886
Kompositionsjahr: 2011
Schwierigkeit: 4
Seitenzahl : 48
Spieldauer: 18'0"
Verlag: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)
Sonstige Ausgaben