notafina.de

Skip to Main Content »

Setting
 
Shopping Cart (0 item)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Jeder lernt Gitarre - Lieder mit Fantasie

Jeder lernt Gitarre - Lieder mit Fantasie

34 Volks- und Kinderlieder mit Akkorden und klassischer Tabulatur


  • Autor: Udo Zilkens
  • Besetzung: Gitarre
  • Ausgabe: PDF
  • Bestell-Nr.: ED 21981 Q20471

Verfügbarkeit: Auf Lager

4,99 €
Inkl. 19% MwSt.

Digitale Ausgabe

4,99 €
Inkl. 19% MwSt.
- +
 
Beschreibung
Die im In- und Ausland als Marke registrierte Methode "JelGi - Jeder lernt Gitarre" bietet alle Noten wahlweise für traditionelle Stimmung E-A-D-G-H-E oder für vereinfachte JelGi-Stimmung C-G-C-G-C-E an. Die farbigen JelGi-Zahlen entsprechen den Bünden bei der vereinfachten JelGi-Stimmung, die farbigen Akkordbuchstaben geben die traditionellen Gitarrengriffe an. Weitere Informationen zur JelGi-Methode sind unter www.jelgi.com zu finden.
Details
Inhaltstext: Als die Römer frech geworden - Clementine - Das steinerne Brot - Der Erlkönig - Der Fischer - Der Gespensterreiter - Der Rattenfänger - Die Loreley - Die Rheinbraut - Doktor Faust - Dornröschen war ein schönes Kind - Ein Männlein steht im Walde - Es freit
Schwierigkeit: 1-2
Seitenzahl : 36
Verlag: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)
Die im In- und Ausland als Marke registrierte Methode "JelGi - Jeder lernt Gitarre" bietet alle Noten wahlweise für traditionelle Stimmung E-A-D-G-H-E oder für vereinfachte JelGi-Stimmung C-G-C-G-C-E an. Die farbigen JelGi-Zahlen entsprechen den Bünden bei der vereinfachten JelGi-Stimmung, die farbigen Akkordbuchstaben geben die traditionellen Gitarrengriffe an. Weitere Informationen zur JelGi-Methode sind unter www.jelgi.com zu finden.
Inhaltstext: Als die Römer frech geworden - Clementine - Das steinerne Brot - Der Erlkönig - Der Fischer - Der Gespensterreiter - Der Rattenfänger - Die Loreley - Die Rheinbraut - Doktor Faust - Dornröschen war ein schönes Kind - Ein Männlein steht im Walde - Es freit
Schwierigkeit: 1-2
Seitenzahl : 36
Verlag: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)