notafina.de

Skip to Main Content »

Sprache
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Neue Knopfgriff-Akkordeon-Schule

Neue Knopfgriff-Akkordeon-Schule


  • Autor: Würthner, Rudolf
  • Besetzung: Akkordeon
  • Ausgabe: Lehrbuch, Ausgabe für C-Griff (48 - 120 Bässe)
  • Sprache: deutsch
  • Bestell-Nr.: MH 130018

Verfügbarkeit: Auf Lager

16,99 €
Inkl. 19% USt.

Digitale Ausgabe

- +
 
Beschreibung

Um den Anhängern des Knopfgriff-Akkordeons, die gerade die Qualitäten dieses Instrumentes erkannt haben, auf ihrem Weg zum spielerischen Erfolg zu helfen ist - aus der Praxis einer jahrelangen Lehrer- und Solisten-Tätigkeit - dieses Schulwerk entstanden. Viel Raum wurde den Vortragsstücken gegeben, rein technische Etüden auf ein Mindestmaß beschränkt. Um die Spielfreudigkeit zu födern, haben die einzelnen Stücke vorwiegend volkstümlichen Charakter ohne weittragende Problematik.

Details
Inhaltstext: Vorwort
Das Knopfgriff-Akkordeon
Die Haltung des Akkordeons
Die Notenschrift
Die ersten Töne
Der Takt
Die Pausen
Das zweistimmige Spiel
Die Knöpfe der Bass-Seite
Das Zusammenspiel
Die Veränderung der Stammtöne
Die Dreiviertel-Note
Erweiterung des Tonraumes der Melodieseite
Die Notation sämtlicher Töne auf der Meldieseite
Das Spiel in allen gebräuchlichen Tonlagen
Die Achtel-Note
Die Dur-Tonleiter
Das Akkordwerk
Die Artikulation
Der Balgwechsel
Die Dynamik
Wechselnde Bässe
Die Terzbaß-Reihe
Terzbässe und Akkorde Umbenennung der Töne
Weitere Durtonleitern
Erweiterung der linken Seite
Das dreistimmige Spiel im Diskant
Das Tempo
Die Molltonarten
Die Moll-Akkorde
Neue Notenwerte und Pausen
Neue Taktarten-gleiche Rhythmen
Die Vierklänge des Akkordwerks
Die Triole
Die Verzierungen
Neue Vorzeichen und Ton-Namen
Die zusammengesetzten Takt-Arten
Die Synkope
Technische Studien
Die vierte Reihe
Das 120-bässige Akkordeon
Seitenzahl : 96
Verlag: Matthias Hohner Verlag GmbH (118)

Um den Anhängern des Knopfgriff-Akkordeons, die gerade die Qualitäten dieses Instrumentes erkannt haben, auf ihrem Weg zum spielerischen Erfolg zu helfen ist - aus der Praxis einer jahrelangen Lehrer- und Solisten-Tätigkeit - dieses Schulwerk entstanden. Viel Raum wurde den Vortragsstücken gegeben, rein technische Etüden auf ein Mindestmaß beschränkt. Um die Spielfreudigkeit zu födern, haben die einzelnen Stücke vorwiegend volkstümlichen Charakter ohne weittragende Problematik.

Inhaltstext: Vorwort
Das Knopfgriff-Akkordeon
Die Haltung des Akkordeons
Die Notenschrift
Die ersten Töne
Der Takt
Die Pausen
Das zweistimmige Spiel
Die Knöpfe der Bass-Seite
Das Zusammenspiel
Die Veränderung der Stammtöne
Die Dreiviertel-Note
Erweiterung des Tonraumes der Melodieseite
Die Notation sämtlicher Töne auf der Meldieseite
Das Spiel in allen gebräuchlichen Tonlagen
Die Achtel-Note
Die Dur-Tonleiter
Das Akkordwerk
Die Artikulation
Der Balgwechsel
Die Dynamik
Wechselnde Bässe
Die Terzbaß-Reihe
Terzbässe und Akkorde Umbenennung der Töne
Weitere Durtonleitern
Erweiterung der linken Seite
Das dreistimmige Spiel im Diskant
Das Tempo
Die Molltonarten
Die Moll-Akkorde
Neue Notenwerte und Pausen
Neue Taktarten-gleiche Rhythmen
Die Vierklänge des Akkordwerks
Die Triole
Die Verzierungen
Neue Vorzeichen und Ton-Namen
Die zusammengesetzten Takt-Arten
Die Synkope
Technische Studien
Die vierte Reihe
Das 120-bässige Akkordeon
Seitenzahl : 96
Verlag: Matthias Hohner Verlag GmbH (118)
Ort

notafina GmbH, Carl-Zeiss-Str. 1, 55129 Mainz

info@notafina.de

+49 6131 505-569