notafina.de

Skip to Main Content »

Sprache
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Preludio

Preludio

130 leichte Vortragsstücke aus 6 Jahrhunderten für Gitarre (leicht)


  • Herausgeber: Hegel, Martin
  • Besetzung: Gitarre
  • Reihe: Guitarissimo
  • Bestell-Nr.: ED 22626

Verfügbarkeit: Auf Lager

15,99 €
Inkl. 19% USt.

Digitale Ausgabe

- +
 
Beschreibung
Preludio versammelt 130 leichte und attraktive Vorspielstücke aus 6 Jahrhunderten und bietet damit die wichtigsten Stücke für den Gitarrenunterricht im Anfängerbereich in einem umfangreichen Band! Das Repertoire eignet sich bestens für erste Vorspiele an Musikschulen, als Literatur für Wettbewerbe und Prüfungen oder einfach als „Fundgrube“ für Lehrer, Schüler und Gitarrenliebhaber.

Die Stücke sind so ausgewählt, dass sie etwa im 2. bis 4. Unterrichtsjahr spielbar sind. Das Repertoire ist chronologisch in fünf Kapitel unterteilt und innerhalb dieser nach Schwierigkeit progressiv geordnet. Jedes Kapitel bezieht sich auf eine Epoche: Renaissance – Barock – Klassik – Romantik und frühes 20. Jahrhundert – Moderne, Pop und Weltmusik. So ergibt sich ein Spielheft, das bereits während bzw. unmittelbar im Anschluss an jede Gitarrenschule verwendet werden kann. 

Die meisten Stücke sind in der 1. und 2. Lage spielbar und kommen ohne Barré-Spiel und Bindungen aus. Am Ende der jeweiligen Kapitel stehen die etwas schwierigeren Stücke, die dann schon kleine und große Barré-Griffe sowie Lagenspiel verlangen. 

Es handelt sich zum Großteil um Originalstücke und von einschneidenden Vereinfachungen wurde abgesehen. Lediglich einzelne schwierige Stellen wurden alternativ leichter gestaltet, damit die Schwierigkeit innerhalb eines Stückes nicht zu stark variiert.
Details
Inhaltstext: Renaissance: E. Adrianssen: Canson Englesa
Anonym (17. Jhd.): What if a Day or a Month or a Year
J. Dowland: Mr. Dowland´s Midnight
C. Negri: Bianco fiore
F. Caroso: Chiara Stella
C. Negri: Canario
Anonym (16 .Jhd.): A Scots Tune
J. Dowland: Orlando sleepeth
G.L. Fuhrmann: Subplement
Anonym (17. Jhd.): A Toye
P. Attaignant: Tourdion
G. Morlaye: Bransle
Anonym (16 .Jhd.): Greensleeves
R. Allison: Almain
H. Neusiedler: Welscher Tantz (Huppf Auff)
J.H. Kapsberger: Canario
Anonym (16. Jhd.): Kemp´s Jig
T. Robinson: Robinson´s May
A. Le Roy: Passemezze
Anonym (16. Jhd.): Packington´s Pound
Barock: C. Calvi: Canario
G. Sanz: Españoletas
G.F. Händel: Passepied
G. Zamboni: Gavotta
G. Sanz: Canciones
C. Calvi: Sua Ciaccona
L. de Ribayaz: Torneo
G. Zamboni: Sarabanda
G.F. Händel: Prelude
J.S. Bach: Gavotte
J.A. Logy: Gigue
A. Brescianello: Gavotte
E.G. Baron: Trio
J.S. Bach: Gavotte
D. Kellner: Passepied
L. de Ribayaz: Canario
G. Sanz: Villanos
C. Petzold: Menuet
D. Kellner: Aria
J.S. Bach: Bourrée
Klassik: D. Aguado: Valse
A. Diabelli: Moderato
F. Sor: Leçon No. 8
F. de Fossa: Leçon No. 51
M. Giuliani: Ecosaisse No. 10
A. Diabelli: Allegretto
F. de Fossa: Leçon No. 59
M. Carcassi: Andantino
D. Aguado: Estudio
M. Giuliani: Ecosaisse No. 2
F. Carulli: Waltz
A. Diabelli: Vivace
F. Carulli: Andantino
M. Giuliani: Andantino
F. Carulli: Prelude
A. Diabelli: Moderato
M. Giuliani: Allegro
N. Paganini: Ghirribizzi No. 13
A. Diabelli: Andante
F. Sor: Leçon No. 2
M. Carcassi: Sauteuse
M. Giuliani: Allegretto
F. Sor: Exercise No. 2
W.A. Mozart: Andante grazioso
M. Carcassi: Rondo
F. Carulli: Valse
F. Carulli: Andante in La minore
F. Molino: Rondo
W.A. Mozart: Allegro
D. Aguado: Ejercicio No. 12
N. Paganini: Ghirribizzi No. 12
D. Aguado: Ejercicio No. 3
M. Carcassi: Pastorale
F. de Fossa: Leçon No. 127
J. Haydn: Chant national autrichien
Romantik: N. Coste: Exercise No. 16
J.K. Mertz: 
Übungsstück / Exercise No. 5
J.S. Sagreras: Lección No. 79
N. Coste: Leçon No. 3
J.K. Mertz: Übungsstück / Exercise No. 11
J.S. Sagreras: Lección No. 75
J. Ferrer: Allegro moderato
F. Tárrega: Preludio
A. Cano: Vals
J.S. Sagreras: Lección No. 65
J.K. Mertz: Übungsstück / Exercise No. 2
F. Tárrega: Estudio
J. Ferrer: Vals
J.K. Mertz: Übungsstück / Exercise No. 3
J. Bosch: Gitanilla
P.A. Iparraguirre: Camelia
Anonym (19. Jhd.): Romanza d´Espagna
F. Cimadevilla: Vals
F. Tárrega: Lágrima
A. Barrios Mangoré: Minueto
Moderne/Pop/Weltmusik: Traditional / Griechenland: Lied vom Festland / Song from the mainland
Traditional / USA: Old Joe Clark
R. Smith-Brindle: Con moto
Traditiona / Schottland: Highland Laddie
Traditional / Spanien: El vito
Traditional / USA: Shove the Pig´s Foot
Traditional / Griechenland: Song from Karpathos
Traditional / Spanien: Malagueña
Traditional / Schottland: Gary Owen
B. Gröger: Sweet Consolation
Traditional / Schottland: Nan Clark´s Jig
O. de Chamisso: Undine
J.M. Borner: Warming up
B. Szordikowski: A View to the Aran Islands
B. Gröger: Playing waves
Traditional / USA: Happy Birthday
L. Méneret: L´oasis
L. Searle: If I Should Give You My Love
T. O´Carolan: Planxty George Brabazon
T. Ratzkowski: Studie / Study
Traditional / Amerika: We shall overcome
B. Gröger: Sparklers
D. Kreidler: Happy
Traditional / Südamerika: Un poquito cantas
Traditional / England: Oh when the saints
B. Steinmann: El vestido azul
L. Searle: Step down
G. Graf-Martinez: Rumbita
Traditional / Schottland: Auld Lang Syne
T. O´Carolan: Blind Mary
D. Kreidler: Little Rag Blues
R. Smith-Brindle: Berceuse
S. Rak: Allegro vivo
S. Bormann: Broken Clouds
O. de Chamisso: Dalva
Schwierigkeit: 2-3
Seitenzahl : 124
Untertitel: 130 leichte Vortragsstücke aus 6 Jahrhunderten für Gitarre (leicht)
Verlag: Schott Music
Preludio versammelt 130 leichte und attraktive Vorspielstücke aus 6 Jahrhunderten und bietet damit die wichtigsten Stücke für den Gitarrenunterricht im Anfängerbereich in einem umfangreichen Band! Das Repertoire eignet sich bestens für erste Vorspiele an Musikschulen, als Literatur für Wettbewerbe und Prüfungen oder einfach als „Fundgrube“ für Lehrer, Schüler und Gitarrenliebhaber.

Die Stücke sind so ausgewählt, dass sie etwa im 2. bis 4. Unterrichtsjahr spielbar sind. Das Repertoire ist chronologisch in fünf Kapitel unterteilt und innerhalb dieser nach Schwierigkeit progressiv geordnet. Jedes Kapitel bezieht sich auf eine Epoche: Renaissance – Barock – Klassik – Romantik und frühes 20. Jahrhundert – Moderne, Pop und Weltmusik. So ergibt sich ein Spielheft, das bereits während bzw. unmittelbar im Anschluss an jede Gitarrenschule verwendet werden kann. 

Die meisten Stücke sind in der 1. und 2. Lage spielbar und kommen ohne Barré-Spiel und Bindungen aus. Am Ende der jeweiligen Kapitel stehen die etwas schwierigeren Stücke, die dann schon kleine und große Barré-Griffe sowie Lagenspiel verlangen. 

Es handelt sich zum Großteil um Originalstücke und von einschneidenden Vereinfachungen wurde abgesehen. Lediglich einzelne schwierige Stellen wurden alternativ leichter gestaltet, damit die Schwierigkeit innerhalb eines Stückes nicht zu stark variiert.
Inhaltstext: Renaissance: E. Adrianssen: Canson Englesa
Anonym (17. Jhd.): What if a Day or a Month or a Year
J. Dowland: Mr. Dowland´s Midnight
C. Negri: Bianco fiore
F. Caroso: Chiara Stella
C. Negri: Canario
Anonym (16 .Jhd.): A Scots Tune
J. Dowland: Orlando sleepeth
G.L. Fuhrmann: Subplement
Anonym (17. Jhd.): A Toye
P. Attaignant: Tourdion
G. Morlaye: Bransle
Anonym (16 .Jhd.): Greensleeves
R. Allison: Almain
H. Neusiedler: Welscher Tantz (Huppf Auff)
J.H. Kapsberger: Canario
Anonym (16. Jhd.): Kemp´s Jig
T. Robinson: Robinson´s May
A. Le Roy: Passemezze
Anonym (16. Jhd.): Packington´s Pound
Barock: C. Calvi: Canario
G. Sanz: Españoletas
G.F. Händel: Passepied
G. Zamboni: Gavotta
G. Sanz: Canciones
C. Calvi: Sua Ciaccona
L. de Ribayaz: Torneo
G. Zamboni: Sarabanda
G.F. Händel: Prelude
J.S. Bach: Gavotte
J.A. Logy: Gigue
A. Brescianello: Gavotte
E.G. Baron: Trio
J.S. Bach: Gavotte
D. Kellner: Passepied
L. de Ribayaz: Canario
G. Sanz: Villanos
C. Petzold: Menuet
D. Kellner: Aria
J.S. Bach: Bourrée
Klassik: D. Aguado: Valse
A. Diabelli: Moderato
F. Sor: Leçon No. 8
F. de Fossa: Leçon No. 51
M. Giuliani: Ecosaisse No. 10
A. Diabelli: Allegretto
F. de Fossa: Leçon No. 59
M. Carcassi: Andantino
D. Aguado: Estudio
M. Giuliani: Ecosaisse No. 2
F. Carulli: Waltz
A. Diabelli: Vivace
F. Carulli: Andantino
M. Giuliani: Andantino
F. Carulli: Prelude
A. Diabelli: Moderato
M. Giuliani: Allegro
N. Paganini: Ghirribizzi No. 13
A. Diabelli: Andante
F. Sor: Leçon No. 2
M. Carcassi: Sauteuse
M. Giuliani: Allegretto
F. Sor: Exercise No. 2
W.A. Mozart: Andante grazioso
M. Carcassi: Rondo
F. Carulli: Valse
F. Carulli: Andante in La minore
F. Molino: Rondo
W.A. Mozart: Allegro
D. Aguado: Ejercicio No. 12
N. Paganini: Ghirribizzi No. 12
D. Aguado: Ejercicio No. 3
M. Carcassi: Pastorale
F. de Fossa: Leçon No. 127
J. Haydn: Chant national autrichien
Romantik: N. Coste: Exercise No. 16
J.K. Mertz: 
Übungsstück / Exercise No. 5
J.S. Sagreras: Lección No. 79
N. Coste: Leçon No. 3
J.K. Mertz: Übungsstück / Exercise No. 11
J.S. Sagreras: Lección No. 75
J. Ferrer: Allegro moderato
F. Tárrega: Preludio
A. Cano: Vals
J.S. Sagreras: Lección No. 65
J.K. Mertz: Übungsstück / Exercise No. 2
F. Tárrega: Estudio
J. Ferrer: Vals
J.K. Mertz: Übungsstück / Exercise No. 3
J. Bosch: Gitanilla
P.A. Iparraguirre: Camelia
Anonym (19. Jhd.): Romanza d´Espagna
F. Cimadevilla: Vals
F. Tárrega: Lágrima
A. Barrios Mangoré: Minueto
Moderne/Pop/Weltmusik: Traditional / Griechenland: Lied vom Festland / Song from the mainland
Traditional / USA: Old Joe Clark
R. Smith-Brindle: Con moto
Traditiona / Schottland: Highland Laddie
Traditional / Spanien: El vito
Traditional / USA: Shove the Pig´s Foot
Traditional / Griechenland: Song from Karpathos
Traditional / Spanien: Malagueña
Traditional / Schottland: Gary Owen
B. Gröger: Sweet Consolation
Traditional / Schottland: Nan Clark´s Jig
O. de Chamisso: Undine
J.M. Borner: Warming up
B. Szordikowski: A View to the Aran Islands
B. Gröger: Playing waves
Traditional / USA: Happy Birthday
L. Méneret: L´oasis
L. Searle: If I Should Give You My Love
T. O´Carolan: Planxty George Brabazon
T. Ratzkowski: Studie / Study
Traditional / Amerika: We shall overcome
B. Gröger: Sparklers
D. Kreidler: Happy
Traditional / Südamerika: Un poquito cantas
Traditional / England: Oh when the saints
B. Steinmann: El vestido azul
L. Searle: Step down
G. Graf-Martinez: Rumbita
Traditional / Schottland: Auld Lang Syne
T. O´Carolan: Blind Mary
D. Kreidler: Little Rag Blues
R. Smith-Brindle: Berceuse
S. Rak: Allegro vivo
S. Bormann: Broken Clouds
O. de Chamisso: Dalva
Schwierigkeit: 2-3
Seitenzahl : 124
Untertitel: 130 leichte Vortragsstücke aus 6 Jahrhunderten für Gitarre (leicht)
Verlag: Schott Music
Ort

notafina GmbH, Carl-Zeiss-Str. 1, 55129 Mainz

info@notafina.de

+49 6131 505-569